Dallas-Star besucht Aiderbichl

18.11.2010

Larry Hagman (c) Chris Maier
Mister J. R.

Michael Aufhauser ist nicht nur begnadeter Tierschützer, er ist auch ein genialer Marketingstratege. Alle Jahre wieder .... - ja da kommt nicht nur das Christkind, sondern auch der vorweihnachtliche Promi-Auftrieb auf seinem Gnadenhof für Tiere. Objekt der Paparazzi im heurigen Jahr, das war J. R. Ewing aus der Familiensaga Dallas.
Larry Martin Hagman spielte unter anderem 1965 in dem Film Erster Sieg mit John Wayne und Kirk Douglas in den Hauptrollen, 1966 in Die Clique mit Candice Bergen und Hal Holbrook, 1976 in Der Adler ist gelandet mit Donald Sutherland und Michael Caine. In dem Film "O´Malley, bitte melden" von 1978, spielte er den an Leukämie erkrankten Polizisten O´Malley. Als Hotelgast trat er 1991 in der Erfolgsserie Ein Schloß am Wörthersee auf. Des weiteren spielte er 1997 im Kinofilm Der dritte Zwilling mit Kelly McGillis und Kenneth Welsh mit. 1995 hatte er eine Nebenrolle als Ölmulti in Oliver Stones Spielfilm Nixon. 2006 war Larry Hagman der Überraschungsstar in einer Folge der Lindenstraße, in der er in einem Reisebüro auftrat. Außerdem hatte er eine Rolle in der Erfolgsserie Nip/Tuck. Am 1. Oktober 2010 war Hagman als Überraschungsgast beim Start der offiziellen Flutung des Phoenix-Sees in Dortmund.

Pro Juventute: Promis backen Lebkuchen

13.11.2010

backen für guten Zweck (c) ProJuventute
backen für guten Zweck (c) ProJuventute

Heidi Beckenbauer, Lupo Paischer & Co. haben sich im Altstadt Radisson Salzburg für den guten Zweck in die neu angelegte Küche des Spitzenhotels gestellt. Insgesamt wurden 600 Lebkuchen in der Küche des Altstadt Radisson produziert und verziert. Die Lebkuchen werden im Rahmen der Tissot-Eishockey-Charity am 25. November am Mozarteis in Salzburg zum Preis von fünf Euro pro Stück verkauft.