Schüler „schupfen“ nobles Hotel

28.04.2011

Hereinspaziert .... Markus Bellmann zeigt sich professionell
Hereinspaziert ....

 „Kinder an die Macht“ sang schon in den 80er Jahren Herbert Grönemeyer. In Bad Hofgastein haben für drei Tage engagierte Jugendliche das Kommando übernommen und zwar im Grand Park Hotel. Seit gestern, Mittwoch, 27. April, leiten 60 SchülerInnen der Tourismusschulen Salzburg - Bad Hofgastein das 5-Sterne-Hotel, das auch unter dem Jahr als Ausbildungsbetrieb der Tourismusschulen Bad Hofgastein dient. Noch bis Freitag zeichnen die Jugendlichen diesmal für alle Bereiche des Hauses verantwortlich – von der Küche über die Rezeption bis zur Hoteldirektion. Sie haben sich entsprechend ihrer persönlichen Stärken jenen Bereichen zugeteilt, der ihnen besonders liegt. „Bei den Berufspraktika müssen die SchülerInnen ihr Können in der Praxis unter Beweis stellen, aber die Übernahme des gesamten Hotelbetriebs ist doch eine völlig neue Herausforderung. Schließlich gibt es niemanden, der ihnen sagt, was zu tun ist. Sie müssen Entscheidungen eigenständig treffen und tragen Verantwortung“, weiß Mag. Leonhard Wörndl, Geschäftsführer der Tourismusschulen Salzburg.

Journalisten kritisieren Vorratsdatenspeicherung

20.04.2011

Österreichs führende Journalistenvereinigung (ÖJC) warnt vor der neuen Vorratsdatenspeicherung. Jahrelang wurde in Österreich verhandelt, alle betroffenen Berufsvereinigungen wie Notare, Rechtsanwälte, Ärzte und Journalisten waren sich einig, eine Vorratsdatenspeicherung darf die Arbeit von sensiblen Berufsgruppen nicht aushöhlen

Während in mehreren europäischen Ländern, wie zum Beispiel in Deutschland, Tschechien oder Rumänien die Verfassungsgerichtshöfe die nationale Umsetzung der EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung kippten und sogar ein Land wie Deutschland lieber "Ärger mit Brüssel" bewusst in Kauf nimmt, steht in Österreich die umstrittene Gesetzesänderung kurz vor der parlamentarischen Abstimmung.

Christophorus 6 feiert Jubiläum

01.04.2011

Christophorus 6 (c) OeAMTC.jpg
Gelber Engel

Vor genau 10 Jahren begann in Salzburg eine neue Ära in der Flugrettung. Am 1. April 2001 übernahm der ÖAMTC mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 6 den Flugrettungsdienst vom Innenministerium. Über 9.000 geflogene Einsätze belegen die Notwendigkeit unseres Notarzthubschraubers am Standort Salzburg.

Durchschnittlich 900 Mal im Jahr steigt der gelbe Notarztheli Christophorus 6 auf, um Menschen in Notsituationen schnell und effizient zu helfen. Fast 35 Prozent aller Einsätze sind internistische Notfälle wie z. B. Herzinfarkte, gefolgt von Verkehrsunfällen (12%) und neurologischen Notfällen (10%).

Herzschlag und Hufschlag

19.01.2011

Daniela Friedl
Daniela Friedl

„Erlebniszentrum Pferd“ - so heißt eine neue Attraktion, die es seit kurzem in Obertrum gibt. Johannes Watzl und Daniela Friedl, die beiden Initiatoren, verraten die Idee dahinter: „Wir möchten Familien ermöglichen, ihre Freizeit gemeinsam mit unseren Pferden zu verbringen. Sie fördern die soziale Kompetenz, lehren Rücksicht und Vertrauen, schulen die Teamfähigkeit und bezaubern uns durch bedingungslose Liebe“. Dabei sollen vor allem Kinder die Möglichkeit erhalten, ihren natürlichen Bewegungsdrang auszuleben und sich kreativ zu entfalten. Das Erlebniszentrum befindet sich in Schöngumprechting. Mehr Infos gibt´s auf www.erlebniszentrum-pferd.at

Dallas-Star besucht Aiderbichl

18.11.2010

Larry Hagman (c) Chris Maier
Mister J. R.

Michael Aufhauser ist nicht nur begnadeter Tierschützer, er ist auch ein genialer Marketingstratege. Alle Jahre wieder .... - ja da kommt nicht nur das Christkind, sondern auch der vorweihnachtliche Promi-Auftrieb auf seinem Gnadenhof für Tiere. Objekt der Paparazzi im heurigen Jahr, das war J. R. Ewing aus der Familiensaga Dallas.
Larry Martin Hagman spielte unter anderem 1965 in dem Film Erster Sieg mit John Wayne und Kirk Douglas in den Hauptrollen, 1966 in Die Clique mit Candice Bergen und Hal Holbrook, 1976 in Der Adler ist gelandet mit Donald Sutherland und Michael Caine. In dem Film "O´Malley, bitte melden" von 1978, spielte er den an Leukämie erkrankten Polizisten O´Malley. Als Hotelgast trat er 1991 in der Erfolgsserie Ein Schloß am Wörthersee auf. Des weiteren spielte er 1997 im Kinofilm Der dritte Zwilling mit Kelly McGillis und Kenneth Welsh mit. 1995 hatte er eine Nebenrolle als Ölmulti in Oliver Stones Spielfilm Nixon. 2006 war Larry Hagman der Überraschungsstar in einer Folge der Lindenstraße, in der er in einem Reisebüro auftrat. Außerdem hatte er eine Rolle in der Erfolgsserie Nip/Tuck. Am 1. Oktober 2010 war Hagman als Überraschungsgast beim Start der offiziellen Flutung des Phoenix-Sees in Dortmund.