Jubiläumsausgabe Bauen+Wohnen Salzburg 2018: 480 Aussteller aus dem In- und Ausland

07.02.2018

Die bedeutendste Bau- und Wohnmesse Westösterreichs feiert vom 8. bis 11. Februar 2018 nicht nur ihr 40-jähriges Bestehen, sondern ist auch heuer wieder erste Anlaufstelle für Bau- und Sanierungswillige und all jene, die ein Wohnprojekt starten möchten. Rund 480 Aussteller aus dem In- und Ausland stellen im Messezentrum Salzburg ihr Angebot an Top-Marken, Innovationen und Trends vor und liefern die wichtigsten Informationen und gesuchten Antworten zu den Themen Bauen, Renovieren, Energiesparen und Finanzieren.

 

Trattenbach-Grundalm: Almsommer-Hütte des Jahres

16.10.2017

Familie Kröll mit Gratulanten (c) SLT
Familie Kröll mit Gratulanten

Klarer Sieg für die Trattenbach-Grundalm beim zehnten Jubiläum der Wahl zur Almsommer-Hütte des Jahres. Die Hüttenwirte Hannes und Isi Kröll nahmen die Goldene Almsommer-Glocke auf ihrer Alm entgegen.

Auf über 1.700 Meter liegt die Trattenbach-Grundalm bei Neukirchen in der Wildkogel Arena in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Das Almgebiet umfasst 750 Hektar – damit ist die Trattebachalm eine der größten Almen im SalzburgerLand. Beeindruckend ist die Aussicht am Weg hinauf in die gegenüber liegenden Tauerntäler der Hohen Tauen, besonders aber auf das Großvenediger-Massiv.

Pasta on the rocks: Die Champions League des Kochens

06.10.2017

Markus Holzer (c) Maier
Markus Holzer

Südtiroler sind begnadete Koch-Künstler. Das weiß man inzwischen auch hier in Salzburg. Roland Trettl aus Oberbozen war es, der dem Hangar-7 mit seinem Spitzenlokal „Ikarus“ auch in kulinarischer Hinsicht zu Höhenflügen verholfen hat. Nun sorgt ein weiterer Südtiroler Spitzengastronom für Furore. Allerdings leider (noch) nicht im Hangar-7, sondern in seiner Südtiroler Heimat San Candido. Von Salzburg aus gesehen, nicht gerade um´s Eck. Aber nachdem Südtirol doch ganz besonder Reize hat, begaben wir uns auf eine – nicht nur - kulinarische Entdeckungsreise ins Pustertal und wurden nicht enttäuscht.

Der Name: Markus Holzer. Die Zauberformel: Pasta on the rocks. Die Location: Jora Mountain Dining. Fazit: Eine Reise wert!

 

EDDY MERCKX CLASSIC 2017

06.09.2017

Eddy Merckx Classic (c) SalzburgerLand Tourismus
Eddy Merckx LiVE

Die Eddy Merckx Classic 2017 am kommenden Wochenende bildet den Höhepunkt der Radsaison im SalzburgerLand. Der bei Rennradfahrern in ganz Europa beliebte Radmarathon in der Fuschlseeregion steht dieses Jahr im Zeichen des Jubiläums "200 Jahre Fahrrad".

Historische Exponate der Fahrrad-Geschichte werden das gesamte Wochenende über begleiten. So erwarten die Organisatoren Gäste aus der Fahrrad-Geburtsstadt Mannheim mit einem mobilen Museum und historischen Fahrrädern zum Selberfahren.

DIE NEUE GENERATION MEXIKOS ZU GAST IM HANGAR-7

04.09.2017

Jorge Vallejoals (c) Helge Kirchberger Photography Red Bull Hangar-7.
Jorge Vallejoals

Im Monatsrhythmus gastieren die besten Köche der Welt im „Restaurant Ikarus“ im Hangar-7 am Salzburg Airport und präsentieren in enger Zusammenarbeit mit „Restaurant Ikarus“- Patron Eckart Witzigmann & Executive Chef Martin Klein ihre besten Kreationen.

Im September 2017 ist der mexikanischen Kochs Jorge Vallejoals Küchenchef im Restaurant Ikarus im Hangar-7 zu Gast.

Liebe, Begeisterung und jede Menge harter Arbeit. Werden diese drei Zutaten vereint, entsteht eine Karrierewie aus dem Bilderbuch: die des mexikanischen Kochs Jorge Vallejo. Schon als Jugendlicher entdeckte er seine Liebe zum Kochen und für die mexikanische Küche. Mit einem Abschluss des Instituto Culinario de México in der Tasche ging es für Vallejo auf hohe See. Auf Schiffen der Princess Cruise Line kochte er sich durch die Karibik, den Atlantik und sogar die Antarktis.